Baugebiet 'Wohngebiet "Eckartshofer Straße"' 97753 Karlstadt-Wiesenfeld

Bewegen Sie die Maus über die Bauplätze um Details zu den einzelnen Bauplätzen zu erfahren.


Grundstück: Bauplatz Fl.Nr. 1445/2 Tongrube 1
Status: reserviert
Größe: 690 m2
Preis: 51.750,00 €
Vollgeschosse: II
GFZ: 0,6
GRZ: 0,3
Dachform: Satteldach, Walmdach, Krüppelwalmdach
Bauweise: Einfamilienhaus (EH)
Nutzungsart: Allgemeines Wohngebiet
Bauplatzdetails in neuem Fenster öffnen


Grundstück: Bauplatz Fl.Nr. 1445/3 Tongrube 3
Status: reserviert
Größe: 645 m2
Preis: 48.375,00 €
Vollgeschosse: II
GFZ: 0,6
GRZ: 0,3
Dachform: Satteldach, Walmdach, Krüppelwalmdach
Bauweise: Einfamilienhaus (EH)
Nutzungsart: Allgemeines Wohngebiet
Bauplatzdetails in neuem Fenster öffnen


Grundstück: Bauplatz Fl.Nr. 1445/4 Tongrube 5
Status: reserviert
Größe: 721 m2
Preis: 54.075,00 €
Vollgeschosse: II
GFZ: 0,6
GRZ: 0,3
Dachform: Satteldach, Walmdach, Krüppelwalmdach
Bauweise: Einfamilienhaus (EH)
Nutzungsart: Allgemeines Wohngebiet
Bauplatzdetails in neuem Fenster öffnen


Grundstück: Bauplatz Fl.Nr. 1445/6 Tongrube 9
Status: reserviert
Größe: 681 m2
Preis: 51.075,00 €
Vollgeschosse: II
GFZ: 0,6
GRZ: 0,3
Dachform: Satteldach, Walmdach, Krüppelwalmdach
Bauweise: Einfamilienhaus (EH)
Nutzungsart: Allgemeines Wohngebiet
Bauplatzdetails in neuem Fenster öffnen


Grundstück: Bauplatz Fl.Nr. 1445/7 Tongrube 11
Status: reserviert
Größe: 772 m2
Preis: 57.900,00 €
Vollgeschosse: II
GFZ: 0,6
GRZ: 0,3
Dachform: Satteldach, Walmdach, Krüppelwalmdach
Bauweise: Einfamilienhaus (EH)
Nutzungsart: Allgemeines Wohngebiet
Bauplatzdetails in neuem Fenster öffnen

Wohngebiet "Eckartshofer Straße"

Das Wohnbaugebiet "Eckartshofer Straße" umfasst insgesamt 8 Bauplätze. Hiervon werden 5 städtische Bauplätze zum Verkauf stehen. Die Erschließungsarbeiten werden voraussichtlich im Laufe des Jahres 2020 abgeschlossen sein.

Die Bewerbungsphase ist beendet. Die Vergabe der Bauplätze wird voraussichtlich Ende September durch den Stadtrat erfolgen.

Im kommenden Wohnbaugebiet "Eckartshofer Straße" werden voraussichtlich 5 städtische Bauplätze für Einfamilienwohnhäuser (offene Bauweise) zum Verkauf stehen. Bei der Bebauung sind die Vorgaben des geltenden Bebauungsplanes zu beachten.

Mit dem Baugebiet "Eckartshofer Straße" in Wiesenfeld, ist auch das Baugebiet in Rohrbach "Hinter der Hofscheune, BA II" in der Vermarktung. Bitte beachten Sie, dass Sie sich insgesamt nur auf ZWEI Bauplätze bewerben dürfen. Dies bedeutet für Sie, dass Sie sich entweder auf je einen Bauplatz pro Baugebiet, oder auf 2 Baugebiet in einem Baugebiet (z.B. Wiesenfeld) bewerben dürfen.

Die Vergabe von städtischen Wohnbaugrundstücken richtet sich nach den vom Stadtrat der Stadt Karlstadt beschlossenen Vergabekriterien und deren Gewichtung (s. beigefügte Vergaberichtlinie). Sie gelten als Rahmen hinsichtlich des Verfahrens und der inhaltlichen Ausgestaltung für private Bauvorhaben als selbstgenutzte Eigenheime. Andere Bauvorhaben, insbesondere Bauherrengemeinschaften, Bauträger, Innenentwicklung und Investorenvorhaben bleiben von dieser Regelung unberührt.

Die Stadt Karstadt verkauft Bauplatzgrundstücke sowohl an ortsansässige als auch an auswärtige Bauplatzinteressenten. Mit dem Verkauf von städtischen Bauplätzen möchte die Stadt Karlstadt den privaten Wohnungsbau fördern, mit dem Ziel den sozialen Zusammenhalt und eine lebendige Nachbarschaft in Karlstadt zu stärken und zu festigen. Hierdurch soll eine nachhaltige Stadtentwicklung umgesetzt werden, insbesondere soll die Sicherung, die Erhaltung und die Weiterentwicklung einer ausgewogenen Bevölkerungsstruktur mehr Generationengerechtigkeit und familienfreundliche Quartiere durch ein ausreichendes Wohnangebot sichergestellt werden.

Lage

Das Baugebiet liegt im nördlichen Bereich von Wiesenfeld. Sie gelangen über die "Eckartshofer Straße" Richtung Massenbuch bzw. Halsbach zum Baugebiet.

Baugrund

Grundwasserstand:
Im Plangebiet ist mit einem relativ hohen Grundwasserstand zu rechnen. Vor der Errichtung von Kellergeschossen sollte der Grundwasserstand ggf. durch ein Baugrundgutachten überprüft werden und/oder eine geeignete Bauweise gewählt werden.

Einschränkungen

Solaranlagen:
Solaranlagen als Photovoltaikanlagen oder Sonnenkollektoren (Solarthermieanlagen) sind nur in paralleler Montage zur Dachfläche (Aufdach- und In-Dach-Montage) oder Wandfläche zulässig, mit Ausnahme von Sonnenkollektoren zur Warmwasserbereitung bis max. 6m² Kollektorfläche.

Emissionen aus der Landwirtschaft:
Temporäre Staub-, Geruchs- und Lärmimmissionen durch die benachbarte landwirtschaftliche Nutzung sind im Rahmen und den Grenzen des Rücksichtnahmegebotes hinzunehmen.

Nicht das passende dabei? Hier finden Sie alle Angebote in Karlstadt.


Ansprechpartner

Eva Löhr
Liegenschaft- und Vermögensverwaltung
Stadt Karlstadt

Telefon: 09353/7902-2009353/7902-20
Telefax: 09353/902-7720
E-Mail: loehr.eva@karlstadt.de

Kontaktdaten

Ansprechpartner für baurechtl. Fragen

Marco Amrhein
Bauplanungsrecht
Stadt Karlstadt

Telefon: 09353/7902-5209353/7902-52
Telefax: 09353/7902-7752
E-Mail: amrhein.marco@karlstadt.de

Kontaktdaten

Zum Stadtportal von Karlstadt

Fakten

Stadt / Gemeinde: Karlstadt
Nutzungsart: Allgemeines Wohngebiet
Preis: ab 75,00 €/m2
Grundstücksgrößen: ab 645 m2 bis 772 m2
Grundstücke in Baugebiet: 5
Freie Bauplätze: 0
Bebauungsplan rechtskräftig seit: 11.04.2019
Baugebiets-Id: BG1399
Bauzwang:
Erschließungsdatum: nicht bekannt
Einheimischenklausel:

Infrastruktur

Nah- oder Fernwärme
Gas
Wasserversorgung
Energieversorgung

Kommunikation

Glasfaseranschluss
VDSL
DSL
Kabelanschluss

Umgebung

Schwimmbäder / Badeseen
Kindergarten
Kinderkrippe
Einkaufsmöglichkeiten
Sozialstationen
Ärzte
Sporteinrichtungen
Öffentlicher Personennahverkehr
Kitas
Krankenhäuser / Kliniken
Mobiler Pflegedienst
Spielplätze
Schulen
Alten- und Pflegeheime

Dokumente

Pläne
Sonstige Dokumente