Kirchhalde (Flst.Nr. 2688/18) - Baugebiet 'Haldenstraße'

Beschreibung

Kirchhalde (Flst.Nr. 2688/18) - Baugebiet 'Haldenstraße'


Fakten

Nutzung Allgemeines Wohngebiet
Fläche 560 m2
Quadratmeterpreis 81,00 €/m2
Hausanschlusskosten 1.908,40 €
Kaufpreis 47.268,40 €
Kaufpreis
Flurstücknummer 2688/18
Straße / Hausnummer Kirchhalde 14
Bebauungsplan rechtskräftig seit 14.03.2003
Erschließungsdatum seit dem 01.07.2004
Bauzwang Der Baubeginn hat innerhalb von spätestens 3 Jahren nach Vertragsabschluss zu erfolgen.
Haustypen Einfamilienhaus (EH), Doppelhaus (DH)
Dachformen frei wählbar
Dachneigung 0° - 38°
GFZ 0,6
GRZ 0,4
Vollgeschosse II
Maximale Gebäudehöhe
Mit Ausblick
Einheimischenklausel
Anbieter Meßstetten

Baugrund

Vor Baubeginn wird die Anfertigung eines Baugrundgutachtens dringend empfohlen!


Altlasten

Keine Altlasten


Infrastruktur

Energieversorgung
Gas
Nah- oder Fernwärme
Wasserversorgung

Kommunikation

DSL
Glasfaseranschluss
Kabelanschluss
VDSL

Umgebung

Alten- und Pflegeheime
Ärzte
Einkaufsmöglichkeiten
Kindergärten
Kinderkrippe
Kitas
Krankenhäuser / Kliniken
Öffentlicher Personennahverkehr
Schulen
Schwimmbäder / Badeseen
Sozialstationen
Spielplätze
Sporteinrichtungen


Alle Grundstücke im Baugebiet 'Haldenstraße'

Haldenstraße

Im Stadtteil Tieringen steht am westlichen Ortsrand das Baugebiet Haldenstraße als Neubaugebiet für Wohngebäude mit einer wunderschönen süd-ost Hanglage zur Verfügung. Es können auf einer bebaubaren Fläche von 1,8 ha 29 Einfamilien- oder Doppelhäuser realisiert werden.

Im Stadtteil Tieringen steht am westlichen Ortsrand das Baugebiet Haldenstraße als Neubaugebiet für Wohngebäude mit einer wunderschönen süd-ost Hanglage zur Verfügung. Es können auf einer bebaubaren Fläche von 1,8 ha 29 Einfamilien- oder Doppelhäuser realisiert werden.


Zum Baugebiet
Objekt-Nr.: GR2778
Grundstücksgröße: 560 m2
Kaufpreis: 47.268,40 €
Kaufpreis inkl. Erschließungskosten, inkl. Entwässerungskosten, inkl. Hausanschlusskosten, inkl. Vermessungskosten, inkl. Kostenerstattungsbetrag

Dieses Grundstück ist bereits reserviert. Möchten Sie sich in die Warteliste eintragen?



Exposé downloaden
auf Wunschliste setzen


Ansprechpartner

Rika Stengel
Stadtverwaltung Meßstetten

Telefon: 0743163494707431634947
Telefax: 074316349993
E-Mail: rika.stengel@messstetten.de

Kontaktdaten


Ansprechpartner für baurechtl. Fragen

Claus Fecker
Stadtverwaltung Meßstetten

Telefon: 07431/6349-5507431/6349-55
E-Mail: claus.fecker@messstetten.de

Kontaktdaten


Anbieter

Meßstetten

Impressum des Anbieters