Bauplatz 7 - Baugebiet 'Wohngebiet "Steigweg"'

Beschreibung

Bauplatz 7 - Baugebiet 'Wohngebiet "Steigweg"'

Der Bauplatz liegt westlich vom Wendehammer und im süd-westlichen Bereich des Baugebietes.


Fakten

Nutzung Allgemeines Wohngebiet
Fläche 440 m2
Quadratmeterpreis nicht bekannt
Kaufpreis nicht bekannt
Flurstücknummer 599 (Tlfl.)
Bebauungsplan rechtskräftig seit 19.12.2019
Erschließungsdatum nicht bekannt
Bauzwang Innerhalb von 3 Jahren ab Kaufvertragsdatum, bzw. ab Fertigstellung der Erschließungsanlagen
Haustypen Einfamilienhaus (EH)
Dachformen Satteldach, Walmdach, Krüppelwalmdach
Dachneigung 20° - 58°
GFZ 0,8
GRZ 0,4
Vollgeschosse II
Maximale Gebäudehöhe
Mit Ausblick
Einheimischenklausel
Anbieter Stadt Karlstadt

Altlasten

Altablagerungen:
Sollten Altablagerungen angetroffen werden, so sind sie in Abstimmung mit dem Wasserwirtschaftsamt Aschaffenburg zu erkunden und zu beseitigen.


Einschränkungen

Bodendenkmäler (Art. 7 - 9 DSchG):
Bodeneingriffe bedürfen einer denkmalrechtlichen Erlaubnis nach Art. 7 DSchG. Auftretende Funde von Bodenaltertümern und Denkmälern sind unverzüglich dem Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege zu melden.


Infrastruktur

Energieversorgung
Gas
Nah- oder Fernwärme
Wasserversorgung

Kommunikation

DSL
Glasfaseranschluss
Kabelanschluss
VDSL

Umgebung

Alten- und Pflegeheime
Ärzte
Einkaufsmöglichkeiten
Kindergarten
Kinderkrippe
Kitas
Krankenhäuser / Kliniken
Öffentlicher Personennahverkehr
Schulen
Schwimmbäder / Badeseen
Sozialstationen
Spielplätze
Sporteinrichtungen


Alle Grundstücke im Baugebiet 'Wohngebiet "Steigweg"'

Wohngebiet "Steigweg"

Das Wohnbaugebiet "Steigweg" umfasst insgesamt 7 Bauplätze, die zum Verkauf stehen werden. Die Erschließungsarbeiten werden voraussichtlich zum Ende des Jahres 2020 beginnen. Je nach Fortgang, wird die Vermarktung derzeit im Jahr 2021 avisiert. Bis dahin können Sie sich als "Interessent eintragen".

Im kommenden Wohnbaugebiet "Steigweg" werden 5 städtische Bauplätze für Einfamilienwohnhäuser (offene Bauweise) und zwei weitere Bauplätze für Einfamilienhäuser und Doppelhäuser zum Verkauf stehen. Bei der Bebauung sind die Vorgaben des geltenden Bebauungsplanes zu beachten.

Die Vergabe von städtischen Wohnbaugrundstücken richtet sich nach den vom Stadtrat der Stadt Karlstadt beschlossenen Vergabekriterien und deren Gewichtung (s. beigefügte Vergaberichtlinie). Sie gelten als Rahmen hinsichtlich des Verfahrens und der inhaltlichen Ausgestaltung für private Bauvorhaben als selbstgenutzte Eigenheime. Andere Bauvorhaben, insbesondere Bauherrengemeinschaften, Bauträger, Innenentwicklung und Investorenvorhaben bleiben von dieser Regelung unberührt.

Die Stadt Karstadt verkauft Bauplatzgrundstücke sowohl an ortsansässige als auch an auswärtige Bauplatzinteressenten. Mit dem Verkauf von städtischen Bauplätzen möchte die Stadt Karlstadt den privaten Wohnungsbau fördern, mit dem Ziel den sozialen Zusammenhalt und eine lebendige Nachbarschaft in Karlstadt zu stärken und zu festigen. Hierdurch soll eine nachhaltige Stadtentwicklung umgesetzt werden, insbesondere soll die Sicherung, die Erhaltung und die Weiterentwicklung einer ausgewogenen Bevölkerungsstruktur mehr Generationengerechtigkeit und familienfreundliche Quartiere durch ein ausreichendes Wohnangebot sichergestellt werden.


Zum Baugebiet
Objekt-Nr.: GR4663
Grundstücksgröße: 440 m2
Kaufpreis: nicht bekannt

Jetzt in Interessentenliste eintragen!

Tragen Sie sich jetzt in die Interessentenliste der Stadt Karlstadt ein um bei aktuellen wie neuen Baugebieten und Grundstücken berücksichtigt zu werden.



Exposé downloaden
auf Wunschliste setzen


Ansprechpartner

Eva Löhr
Liegenschaft- und Vermögensverwaltung
Stadt Karlstadt

Telefon: 09353/7902-2009353/7902-20
Telefax: 09353/902-7720
E-Mail: loehr.eva@karlstadt.de

Kontaktdaten


Ansprechpartner für baurechtl. Fragen

Marco Amrhein
Bauplanungsrecht
Stadt Karlstadt

Telefon: 09353/7902-5209353/7902-52
Telefax: 09353/7902-7752
E-Mail: amrhein.marco@karlstadt.de

Kontaktdaten


Anbieter

Stadt Karlstadt

Impressum des Anbieters